Kirchengasse 39/10 1070 Wien

+43 01 523 44 99

Dein Lächeln - unser Ziel
Telefonnummer

+43 01 523 44 99

Ordinationsszeiten

Montag - Freitag

Terminvereinbarung

+43 01 523 44 99

Telefonnummer

+43 01 523 44 99

Ordinationsszeiten

Montag - Freitag

Terminvereinbarung

+43 01 523 44 99

Bleaching

ZAHNAUFHELLUNG (BLEACHING)

Bleaching wird in Fachkreisen auch als Zahnaufhellung bezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine Methode, mit der die eigenen Zähne ohne weitere Probleme aufgehellt werden können. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum sich Menschen für das Bleaching entscheiden. Das können Flecken sein, die sich durch eine professionelle Zahnreinigung nicht entfernen lassen, weil sie bereits in der Zahnoberfläche fest eingelagert sind.

Die Voraussetzungen für eine Zahnaufhellung

Damit die Zähne aufgehellt werden können, muss im Vorfeld eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden. Dies ist wichtig, denn das Bleichgel kann nur auf einer belagfreien Oberfläche seine volle Wirkung entfalten.

Die verschiedenen Methoden des Bleaching

Es gibt zwei grundsätzliche Methoden für die Zahnaufhellung.
Beim Home Bleaching wird das Bleichgel vom Nutzer in eine speziell angefertigte Kunststoffschiene gegeben und über Nacht auf die Zähne aufgesetzt, wo es wirken kann. Je nach Stärke der Verfärbungen sind zwischen 8 und 14 Behandlungen nötig.
Das In-Office-Bleaching findet ausschließlich bei einem Zahnarzt statt, denn es werden höher konzentrierte Präparate eingesetzt. Dabei wird das Bleichgel direkt auf die Zähne aufgetragen und kann dort wirken. Bei der erstmaligen Zahnaufhellung sind meist bis zu drei Einzelbehandlungen nötig. Das In-Office-Bleaching hat gegenüber dem Home Bleaching den Vorteil, dass es schneller wirkt und dass auf Wunsch auch einzelne Zähne behandelt werden können.

Before ImageAfter Image

Wie lange hält eine Zahnaufhellung?

An dieser Stelle muss deutlich gesagt werden, dass eine Zahnaufhellung nicht ewig hält, aber oftmals über viele Jahre hinweg. Für die Dauerhaftigkeit des Bleaching ist maßgeblich die Qualität der Mundhygiene verantwortlich. Durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung ist das Ergebnis dauerhafter. Dies ist aber von Patient zu Patient verschieden. Alle 2 bis 3 Jahre ist ohne Bedenken eine Auffrischungsbehandlung möglich.
Immer wieder stellt sich die Frage, ob das Bleaching schädlich ist. Hierzu kann gesagt werden, dass in unserer Praxis nur pH-neutrale Produkte verwendet werden, die den Zahnschmelz nicht angreifen. Die modernen Materialien, die in unserer Praxis Anwendung finden enthalten Floride und Kaliumnitrate, die gleichzeitig einen kariesschützenden Effekt haben.

Individuelle Beratung

Ein ausführliches und individuelles Beratungsgespräch bei Dr. Lupu gibt darüber Aufschluss, welche Methode für den einzelnen Patienten am sinnvollsten ist. Danach steht dem perfekten Lächeln nichts mehr im Wege.

Wir bitten um telefonische Vereinbarung

Wir lassen uns bei Ihrer Behandlung viel Zeit und gehen individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten ein. Wir freuen uns auf Sie!